Es hat sich noch keiner wegen den Etuis gemeldet!!! Wir bitten die Gewinner der iPhone-Hüllen “in_Oberfranken”, “Vidhya”, “mac2castle”, “Ellililalou”, “Serge Eröschka” sowie Bjoezap sich bei uns zu melden! Ihr habt noch eine Woche Zeit sonst werden wir die Etuis weiter verlosen!

FEEDBACK

  • Linktip Marco: Stupdedia
  • Linktip Thomas: Thomas hat uns einen interessanten Link über das iPhone im Smart geschickt Link
  • Linktip Bernhard: Auch hier danke für den Interessanten zum zukünftigen Umgang der Medienbranche mit dem iPhone. Link

KURZMELDUNGEN

HAUPTMELDUNGEN

  • Appstore: N-Drive App mit unzulässigem “Ablaufdatum”? [iPhoneblog.de]

TIP der Woche

Wie komme ich in den Restore-Mode?

APPS

teXXas TV-, Kino- und Eventprogramm (AppStore Link) teXXas TV-, Kino- und Eventprogramm
Hersteller: metaspinner net GmbH

Freigabe: 4+5
Preis: Gratis Download

Artikel wurde nicht gefunden
Angry Birds (AppStore Link) Angry Birds
Hersteller: Rovio Entertainment Ltd
Freigabe: 4+5
Preis: 0,89 € Download

Angry Birds Lite (AppStore Link) Angry Birds Lite
Hersteller: Clickgamer Technologies Ltd
Freigabe: 4+4
Preis: Kostenlos Download

PocketMoney (AppStore Link) PocketMoney
Hersteller: Catamount Software

Freigabe: 4+1.5
Preis: 4,49 € Download

PocketMoney LITE - Checkbook (AppStore Link) PocketMoney LITE - Checkbook
Hersteller: Catamount Software
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Download

GEWINNSPIEL

Wir verlosen unter allen Einsendern ein LayBag welches uns von laybag.de zur Verfügung gestellt wurde.

Alles was ihr dazu tun müsst ist einen Tweet veröffentlichen indem ihr schreibt wo ihr das laybag hinstellen würdet (würden uns auch auf ein Foto freuen). Dann noch die Hashtags #layBag und #TouchTalk  dazu und ihr nehmt an der Verlosung teil. Hier ein Beispiel

Play

Tagged with →  

13 Responses to #036 – No nipple policy

  1. Marco sagt:

    Netter Podcast,

    zum Thema: Kostenplichte Updates: Ich hoffe das die entwickler dann nicht wegen jeden Bugfix 80cent verlangen, sonst hab ich nichts dagegen

    Ich find das auch Schade das solche Aktionen wie das Gratis Navi immer nur von Tmob kommen, genauso wie das TV am iPhone. Orange könnte doch auch mal sowas machen

    und wegen dem N-Drive glaube ich gelesen zu haben, das wen man das datum zurück stellt, das Programm weiter funktioniert.

    schöne grüße aus Wien, Marco

  2. Holger sagt:

    Na, ja, Datum zurückstellen, ich mag nicht ein falsches Datum auf meinem iPhone haben, da kommt ja alles durcheinander (SMS, eMail usw.)

  3. Marco sagt:

    Ich würde es auch nicht machen. Wie gesagt ich glaube es auf irgend einem Blog gelesen zu haben

  4. dph sagt:

    hab am gewinnspiel teilgenommen allerdings muss ich sagen, dass das bild nicht mehr ganz der wirklichkeit entspricht^^

    hab mac vom netbook entfernt :P find win 7 ehrlich gesagt besser für meine anwendungsfälle

  5. Oliver sagt:

    Hallo liebes Touchtalk Team!
    Ich finde euern Podcast informativ und lustig :-)
    Macht weiter so! – Ich höre euch jeden Freitag bzw. Samstag am iPod.
    LG
    PS: Bin gerade am umsteigen auf einen Mac – kann mich nur nicht zwischen Mac Mini und Mac Book (pro) entscheiden, was würdet ihr mir empfehlen?
    LG

  6. Holger sagt:

    Servus Oliver!
    Glückwunsch zur Entsscheidung für den Mac!

    Nun, die Anwendungsfälle für MacMini und MacBook Pro sind ja grundsätzlich unterschiedlich, da kann man dir keine Tips geben. Das MBP ist doppelt so teuer und im Falle der 15″ Modelle auch viel viel schneller und es ist für Leute gedacht, die mobil sein wollen oder müssen.

    Der MacMini wiederum ist für die, die sparen wollen oder müssen gedacht, Leute die ein Mediacenter suchen (wie mich z.B.) oder die, die einfach nur ein wenig Büroarbeit verrichten wollen oder sowohl Monitor als auch Maus & Tastatur bereits haben.

    Eine Entscheidung sollte IMHO eher zwischen iMac 21,5″ und Macbook Pro 13″ fallen, das wäre ein fairer Vergleich.

    Zum täglichen Arbeiten, vor allem wenn’s in Richtung Multimedia geht, würde ich keinen MacMini nehmen. Für ein wenig Textverarbeitung und Internetsurven würde ich keinen Aufpreis für ein MacBook oder einen iMac zahlen.

    Zusammenfassend: Wir können dir keinen Tip geben ohne dein Budget und deine Anwendungsfälle zu kennen.

  7. Oliver sagt:

    Hallo,

    Die Entscheidung wäre eher zwischen dem normalen Mac Book (13″) und einem Mac Mini.
    Der iMac fällt leider weg, da ich bereits einen 24″ Monitor habe. Meine Anwendungsbereiche sind eher Office, Surfen & den ein oder anderen Film ansehen (Media-Center).

    Mit dem Mac mobil sein, wäre zwar super, aber ich weiß halt nicht ob es die 350€ rechtfertigen…

    Ich glaube ich tendiere eher zum MacMini…

    LG :-)

  8. Holger sagt:

    In dem Fall würde ich auch den Mini nehmen, da hast du dann die bessere Lösung, vor allem was die Anschlüsse betrifft. Ich würde aber den Mini dann mit 4GB Ram nehmen oder gleich die Variante mit schnellerer CPU, größerer Festplatte und mehr RAM. Als Mediacenter reicht der kleinste, aber mit 2GB Ram ist man, wenn man auch arbeiten möchte, ständig am programmeschließen um wieder RAM frei zu machen.

  9. Oliver sagt:

    Hallo,

    Vielen Dank für deine Entscheidungshilfe :)
    Werde den Mac Mini im Shop nochmals ausführlich testen und dann kaufen :)

    LG

  10. Holger sagt:

    Bei einem Mac kann man eh nix falsch machen :-) Eine Arbeitskollegin ist vor einer Woche vom Windows PC zu einem iMac gewechselt und ist überglücklich und total begeistert.

  11. CaYaRo sagt:

    Wieder mal, wie von euch nicht anders gewohnt, ein toller Podcast!
    Aja, und bei Angry Birds handelt es sich um Schweine (kleinen runden Dinger) :)

    PS: und ich hätte nichts dagegen, wenn die Etuis, bei denen sich die Gewinner bisher nicht gemeldet haben, wieder verlost würden.

  12. Stephan sagt:

    Ach Schweine sollen das sein – hähä, danke für den Hinweis…
    Wir stehen natürlich mit Luca und StyleMyPhone.de in Kontakt und schauen dass wir die Etuis wieder verlosen können – schaut aber gut aus ;-)

  13. Marco sagt:

    Ich denke mir die Gewinner haben nur das Gewinnspiel gesehen und haben sich noch nie den Podcast angehört. Wenn sie wenigstens auf die Seite schaun würden. Aber nunja was will man machen. Gibt’s halt bessere Chancen für die stammhörer etwas zu gewinnen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>