Mobiles

  • Dass Nokia ja nun nicht wirklich der König der Geheimhaltung ist, wussten wir ja schon. Nun ist (oh Wunder) versehentlich das Lumia 900 in weiss an die Öffentlichkeit getreten. Fast zeitgleich gab Nokia auch bekannt, daß das Lumia 800 ebenfalls in weiss angeboten werden wird.
  • Übrigens erklärte Nokia kürzlich auch, wie genau die eingesetzten “Clear Black” OLED Displays funktionieren.
  • Alle twitterbenutzenden Fans von Tweetbot für’s iPhone aufgepasst: Tweetbot ist nun in Version 2.0 erschienen! Neu sind u.a. in die Timeline integrierte Bilder, ein  Zähler für ungelesene Tweets sowie auch eine verbesserte Darstellung der Direktnachrichten.
  • HTC hat indes ein ganz interessantes Konzept zum Thema Handyladegerät entwickelt.
  • Weil’s da gerade passt sei nicht unerwähnt, daß HTC mit dem “Velocity” das erste LTE Smartphone auf den deutschen Markt bringen wird.
  • Aber auch Google war nicht untätig. So gibt es auch Neuigkeiten zu Google Voice.
  • Appropos: Gemunkelt wurde bislang ja vielfach, weshalb Siri bislang nur am iPhone 4S ausgeliefert wird. Ein möglicher Grund könnten spezielle Schaltkreise in Apples A5 Chip sein.
  • Was aber schon eine ganze Weile überfällig ist, ist wohl iOS 5.1. Was aber hält Apple so lange mit dem Release auf?
  • Samsungs unangefochtenes Flaggschiff ist ja das Galaxy S2. Nun kocht auch hier die Gerüchteküche über und spricht vom Galaxy S3 im Mai… ob sich Apple zu einem verfrühten iPhone-Start hinreißen läßt? Wir denken nicht…
  • Liebe Podcasthörende: Instacast ist ja eine der zu präferierenden Apps diesbezüglich. Alle Podcastproduzenten (und auch Hörer) wird’s daher freuen, daß Instacast es nun auch ermöglicht, beliebte Podcasts auch mit Flatter-Spenden zu bedenken. Ganz ohne Aufwand, Webbrowser und so. Wir finden das genial.
  • Fast jedem MobileMe bzw. iCloud Nutzer Hierzulande dürfte mittlerweile aufgefallen sein, daß Push so gut wie gar nicht mehr funktioniert, was die emails betrifft. Abhilfe kann derzeit nur mit einem Workaround geschaffen werden. Man muß dabei den Mail-Part von iCloud deaktivieren und ein neues IMAP Mailkonto hinzufügen. Dieses wird dann wieder, wie gewohnt, per Push über neue Nachrichten informiert.
  • iPhones in Deutschland kaufen: Ja? Nein? Vielleicht? So in etwa. Dank Motorola jedenfalls gab’s da Unterbrechungen im Verkauf
  • Alle Fans von iTunes Match UND nicht jugendfreien Rapsongs könnten etwas enttäuscht sein. So kam jetzt an’s Tageslicht, daß beim Streaming anscheinend die entschärften Versionen der Songs gestreamt werden, obwohl die Nutzer die “hardcore” Varianten gekauft hatten.
  • Für unsere österreichischen Hörer könnte interessant sein, daß DREI die Orange übernimmt, bzw. sie übernehmen will, sofern dies die EU bewilligt. Ja, richtig gehört, 3 will Orange übernehmen und nicht umgekehrt.
  • Wer übrigens sein (i)Phone etwas abgespacter laden will, der gucke sich mal einen Lichtschlauch als Ladekabel an… ja wem’s gefällt…
  • Tja, und immer dann wenn’s sonst nix mehr zu berichten gibt, blubbert mal wieder ein iPod Nano mit Kamera aus den Ritzen irgendeines Gullydeckels empor…

Tablets

Tips

  • Ein kleiner Tip für alle Dropbox Benutzer: Mittels der aktuellen Betaversion kann recht einfach 5GB Zusatzspeicherplatz ergattert werden!

Apps

Wo ist mein Wasser? (AppStore Link) Wo ist mein Wasser?
Hersteller: Walt Disney
Freigabe: 4+4.5
Preis: 1,79 € Download
Tweetbot — Der Twitter Client mit Charme für das iPad (AppStore Link) Tweetbot — Der Twitter Client mit Charme für das iPad
Hersteller: Tapbots
Freigabe: 4+
Preis: 2,69 € Download
Tweetbot 2 (iPhone & iPod touch) (AppStore Link) Tweetbot 2 (iPhone & iPod touch)
Hersteller: Tapbots
Freigabe: 4+
Preis: 4,49 € Download
Artikel wurde nicht gefunden
Artikel wurde nicht gefunden
MasterKey (AppStore Link) MasterKey
Hersteller: Partixel, Mario Bieh & Tobias Pagel GbR
Freigabe: 4+
Preis: 0,89 € Download
Prompt (AppStore Link) Prompt
Hersteller: Panic, Inc.
Freigabe: 4+
Preis: 6,99 € Download
Play

4 Responses to #122 – Kleine Haie – Große Haie

  1. Stefan sagt:

    Bezüglich den Thema Drei und Netz. Momentan schaut es so aus:
    Drei hat mittlerweile schon eine sehr starke weiterverbreitetes UMTS Abdeckung und Kunden telefonieren nur noch selten über das A1 Netz. Dieses Romaing Abkommen gibt es nur noch bis ca. Mitte des Jahres. A1 verlanget dafür auch ein stolzes Sümmchen an Geld was sich für Drei für die paar Kunden nicht mehr lohnte. Danach startet Drei eine Kooperation mit T-Mobile. Nationales Roaming Abkommen. Heißt konkret: Drei stellt T-Mobile 3G-Netz im ländlichen Raum zur Verfügung, T-Mobile teilt im Gegenzug bestehendes 2G-Netz mit Hutchison 3G.
    Was mit den Orange Masten passiert entscheidet die EU. Wahrscheinlich muss Drei ne Menge Sender an die anderen Netzanbieter abgeben. War beim T-Mobile/Telering damals das selbe. Da hatte T-Mobile viele Sender an Drei abgeben müssen.

  2. Ouzo sagt:

    Zu LTE: In Köln wurde schon im Juni des letzten Jahr von der Telekom eine nahezu flächendeckende LTE Versorgung in Betrieb genommen. Hat schon was, mit dem Laptop und USB Stick mit fast 50 MBit im Starbucks zu surfen während die “anderen” sich über den hoffnungslos verstopften WLAN Zugang quälen ;)

  3. Stephan sagt:

    @Ouzo Wieviel kostet das im Monat?

  4. Ouzo sagt:

    Sorry, der Karneval 😜 Ich kann zu den Preisen leider nix sagen da ich bei der T-Mobile Deutschland arbeite und das gestellt bekomme 😃. Wir haben letzten Donnerstag auch Frankfurt am Main als nächste LTE Stadt gelauncht und in der nächsten Zeit kommen noch 10 – 12 Städte. Aber kann ich noch nix dazu sagen, nach der CeBIT mehr…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>