Feedback

  • Barney fragte uns auf Facebook welche österreichische Prepaid-Simkarte wir empfehlen können und ob er dazu einen Pass oder Ausweis benötigt.
  • Marcus postete auf unsere Facebook Seite ein tolles Bild das anhand der Entwicklung Apples WWDC App den künftigen Weg für iOS abbilden könnte!

    945120_164314523743793_2114752047_n

 

  • Auf eines der Kommentare zur letzten Folge #174 wollen wir nochmal gesondert eingehen, nämlich jenes von Christine:
    Hallo Ihr Lieben,
    Euren Podcast finde ich grundsätzlich super und höre ihn von Anbeginn an.
    Leider war ich von der letzten Ausgabe ein bissel gefrustet:
    - Eure Apple-Kritik fand ich etwas überzogen + teilweise zu abfällig dargestellt
    - Eure Android-Lobhuddelei fand ich schon etwas peinlich
    - Euer immer schnelleres Sprechen empfinde ich langsam als sehr unangenehm
    Nehmt mir meine Kritik bitte nicht übel, sie ist halt subjektiv.
    Ich gebe auch zu, ich bin ein Apple-fangirl, halte aber trotzdem die Augen in alle Richtungen offen.
    Ganz liebe Grüsse aus Deutschland
    Eure Christine 

Nachrichten

Apps

Artikel wurde nicht gefunden DataMan Next : Analysieren Sie Ihren Datenverbrauch in Echtzeit (AppStore Link) DataMan Next : Analysieren Sie Ihren Datenverbrauch in Echtzeit
Hersteller: Johnny Ixe
Freigabe: 4+4
Preis: Gratis Download
Play

6 Responses to #175 – Google Müsic

  1. chris87 sagt:

    eure Pusheinstellungen funktionieren schon wieder nicht wenn man sie in der App aktiviert und dann die die Einstellungen verlässt sind sie wieder deaktiviert. Könnt ihr das Problem lösen ?

  2. Holger sagt:

    Sowas am besten immer direkt an peterATtouchtalk.at schicken ;-)

  3. Christine sagt:

    Hallo Ihr Lieben,
    Ich bin leider erst eben dazu gekommen, Euren neuesten Podcast zu laden.
    Und : ich war so baff, dass ihr meinen Kommentar vollständig im Podcast veröffentlicht habt und drauf eingegangen seid. Finde ich sehr sehr nett, ebenso wie eure Stellungnahme dazu.
    Bezüglich Android teile ich trotzdem nicht eure Meinung-:))
    Naja, wenn ihr das “mit etwas langsamer sprechen” nicht hinbekommt: das Podcast-Abo werde ich denn trotzdem nicht löschen.
    N.S. Wenn ich richtig informiert bin: in Deutschland unterstützen die Supermärkte Netto und Edeka jetzt auch Passbook.
    Liebe Grüsse aus Deutschland, Christine

  4. Ryppo sagt:

    Moin Moin!
    Das aktuelle Episoden-File war exakt doppelt so lang wie die Sendung. Ich freue mich, dass Ihr mir noch einmal die Sendungslänge lang Stille bereitstellt, damit ich in Ruhe über alle Beträge sinnieren kann.
    FYI Ich verwende the greatest Postcast-Abo-Tool ever: RSSRadio. Liegt’s am File oder sollte die App gefixed werden?
    Ansonsten: Wie immer klasse. Und danke für Eure Mühe.

    Weitere Info zur Datenmenge: Es gibt eine Webseite der deutschen Telekom, auf der lässt sich der aktuelle Verbrauch direkt ablesen. http://pass.telekom.de/portal/home
    Ich habe das Teil als App-Shortcut auf dem iPhone liegen. Ein “touch” und schon “talked” die Telekom, wie es ausschaut.

    Servus.

  5. Gerd sagt:

    zur Frage iPad 4 oder iPad Mini: für mich unbedingt das Große ;), der einzige Nachteil, für mich stellt sich die Frage leider nicht, muß bei meinem einser iPad bleiben :(

    @Christine falls manches zu flott ist, verwende den 30′ zurück Button ;-)

    Griass eich ;)
    (meine TT App ist auf Wienerisch)

  6. Christine sagt:

    Sorry, habe mich vertan :
    Edeka und Netto in Deuschland laufen nicht über Passbook.
    Man benötigt jeweils die entsprechende App des Supermarktes und kann dann nach einer Registrierung bis zu einem bestimmten Betrag per iPhone zahlen.
    LG Christine

    @Gerd, danke für den Tipp:-))

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>